Das Knüpfwerk

als Staubreduzierer

Der Allergie- und Asthmabund empfiehlt kurzflorige und schadstoffarme
Teppiche und Teppichböden um ein Allergierisiko zu minimieren,
da sie anfallenden Staub besser bis zum nächsten Saugvorgang
festhalten können. Auf glatten Böden hingegen wird der Staub bei
jedem Luftzug von neuem aufgewirbelt.

Glatte Böden müssen daher zwei- bis dreimal pro Woche gesaugt
und nebelfeucht gewischt werden. Optimal ist eine sinnvolle Mischung
aus glattem und textilem Boden in Haus bzw. Wohnung.